Themenspaziergänge rund um die Gesundheit

Ein Thema und zwei inspirierende Persönlichkeiten unterwegs im Gespräch. Und Sie sind live dabei.

Zusammen mit Ihnen zelebrieren wir die hohe Kunst des Spazierganges. Auf ausgewählten Routen flanieren wir durch Ihre Stadt, immer mit einer Palette von spannenden Gesundheitsthemen im Gepäck. Ein Genuss und Erlebnis sondergleichen.

Gesamtprogramm 2018

Nächste Themenspaziergänge

Bewegtes Brain-Training

Essbare Stadt

Rendez-vous Stadtbienen

Referenten

Die Stadt bietet unerwarteten Reichtum. Urban Gardening liegt im Trend. Es ist nicht nur eine Herausforderung, sondern auch ein Genuss, das zu essen, was die Stadt hergibt. Das ist nicht nur toll für den Gaumen, sondern auch für das Miteinander. Ich erzähle Ihnen beim entspannten Sinnieren und Flanieren gerne mehr darüber.
Maurice Maggi
Künstler, wilder Stadtgärtner, Koch und Buchautor
Wenn Sie versuchen mit einer Hand einen Ball hochzuwerfen und wieder zu fangen und mit der anderen Hand eine Kreisbewegung zu machen und gleichzeitig ein paar Hauptstädte aufzählen, so kann ihr Gehirn ganz schnell ins Rotieren kommen und somit trainiert werden. Und es macht sogar enorm Spass. Beim Flanieren haben wir Gelegenheit es auszuprobieren. Dabei sinnieren wir auch über die Leistungsfähigkeit unseres
Gehirns.
Nadine Anthamatten
Bewegte Brain-Trainerin
Honig ist ein Naturprodukt, schmeckt toll und ist gesund. In einem guten Jahre konnte ich schon mal 50 Kilo pro Volk ernten. Ich fülle den Honig auch gesondert nach Standort ab. Der Honig in Luzern von der Gibraltarstrasse, so nahe dem Wald, schmeckt anders als zum Beispiel der von der Pilatusstrasse. Wie Honig entsteht und viel Interessantes über das Bienenvolk erzähle ich Ihnen gerne beim Sinnieren und Flanieren.
Luki Riechsteiner
Stadtimker und Gartenbauer